Objektdaten erfassen / ändern

Objektdaten erfassen oder ändern

Ihre Feuerwehr muss ständig gut informiert sein. Je mehr Informationen sie über einzelne Objekte hat, um so schneller kann im Einsatzfall geholfen werden.

Sie haben darum als Inhaber / Verwalter (nicht Mieter oder Nutzer!) die Möglichkeit, gleich online die Besonderheiten Ihres Objektes mitzuteilen. Diese Informationen werden durch uns geprüft und nach Gegenzeichnung an die neue Integrierte Regionalleitstelle Chemnitz-Erzgebirge-Mittelsachsen übermittelt. Damit stehen die Informationen jederzeit auch im Notfall zur Verfügung. Damit die Daten stets aktuell sind, werden Sie regelmäßig an die Überprüfung der Daten per E-Mail erinnert.

Damit Ihre Daten auch richtig in das System übernommen werden, muss folgender Weg eingehalten werden:

  1. Sie füllen das nachstehende Formular vollständig aus und drücken auf "Daten absenden".

  2. Die Feuerwehrmitarbeiter überprüfen Ihre Angaben. Gibt es Rückfragen, werden sie sich bei Ihnen melden. Es entsteht ein Stammdatenblatt für Objekte.

  3. Das fertige Stammdatenblatt erhalten Sie an Ihre Anschrift per Post zugesandt. Sie müssen die Daten darauf noch einmal kontrollieren und ein Exemplar von Ihnen unterschrieben an die angegebene Anschrift zurücksenden. Außerdem erhalten Sie eine geheime Objektkennung, mit der Sie ggf. Änderungen wieder online übermitteln können.

  4. Das Stammdatenblatt wird nach dem Erhalt noch einmal von den zuständigen Mitarbeitern der Stadtverwaltung überprüft, freigegeben und elektronisch an die Regionalleitstelle versandt. Dort werden die Objektdatenblätter mit den Adressdaten verknüpft und stehen im Einsatzfall dem Rettungsdienst und der Feuerwehr als Informationsquelle zur Verfügung.

WICHTIG: Ihre Daten werden zur Kontrolle manuell übernommen und nicht auf Webservern gespeichert!

 

An die im folgenden Feld einzutragende E-Mail-Adresse senden wir regelmäßig
eine Erinnerung, die Objektdaten zu überprüfen!

Bitte tragen Sie nun max. 5 Ansprechpartner ein, die im Falle eines
Einsatzes benachrichtigt oder befragt werden können!
Stellen Sie bitte sicher, dass diese Angaben stets aktuell und die
Ansprechpartner auch wirklich erreichbar sind!

Beispiel:
Max Mustermann
Sicherheitsbeauftragter
dienstlich: (037295) 12345
mobil: (0172) 12345678
privat: (0157) 87654321

Wenn Sie eine Brandmeldezentrale mit oder ohne Feuerwehrschlüsseldepot haben,
beschreiben Sie bitte, wo sich die Anlagen befinden!

Folgende Abfragen bitte so detailliert wie möglich beantworten:

Sollten Sie bereits eine geheime Objektkennung von Ihrer Feuerwehr erhalten
haben, geben Sie diese bitte ein. Ansonsten lassen Sie folgendes Feld frei!

Bitte addieren Sie 5 und 9.