Frauengruppe

Über uns

Leitung: Isabelle Tetzner, Diana Thümmel

Mitglieder: 12 (Stand: 01/2015)

Dienszeiten: nach Absprache

Die Frauengruppe der Freiwilligen Feuerwehr Lugau wurde 1997 gegründet, damals noch unter dem Namen "Frauenlöschgruppe". Da unsere Frauen in dieser Abteilung aber nicht löschen, anders als in der Einsatzabteilung, wurde die Bezeichnung nun in "Frauengruppe der Ortsfeuerwehr Lugau" angepasst.

Laut Lugauer Feuerwehrsatzung kann es in jeder Ortsfeuerwehr eine Frauengruppe geben, momentan existiert diese aber nur im Ortsteil Lugau.

Hauptsächlich Frauen und Lebensgefährtinnen von aktiven Kameraden arbeiten in der Frauengruppe mit. Prinzipiell kann aber jede interessierte Frau auch mitwirken.

Ziel der Abteilung ist es, die Arbeit der Einsatzabteilung zu unterstützen und natürlich die Kameradschaft und das Miteinander zu fördern.

Die Durchführung des traditionellen Spritzenfestes, des Pyramideanschiebens, der "Sommernacht" oder der Pfingstfahrradtour wäre ohne Frauengruppe undenkbar. Dafür gilt ein ganz besonderer Dank.

Mit Bestätigung der erneuerten Feuerwehrsatzung im Jahr 2000 wurde die Frauengruppe auch formell als Bestandteil der Lugauer Wehr festgeschrieben und seit 2013 in der gemeinsamen "Freiwilligen Feuerwehr Stadt Lugau/Erzg." weitergeführt.

Derzeit wird die Abteilung von einer Doppelspitze geleitet: Isabelle Tetzner und Diana Thümmel haben Mitte 2013 deren Leitung zunächst einmal übernommen.